:

Seitenbereiche

Cupcake Facebook
Weiter zur Tourist Info Weiter zur Tourist Info
Klasse 2000

Informationen zur Klasse 2000

Hauptbereich

Informationen zur Klasse 2000

Wie kann man Kindern gesunde Ernährung, Bewegungsfreude und soziale Kompetenz vermitteln? Zur Unterstützung dieser Ziele wurde das Programm „Klasse 2000“ entwickelt, das seit 1991 an Schulen angeboten wird.

Auf Initiative der Agendagruppe Familie und Freizeit wurde im Frühjahr 2007 „Klasse 2000“ in der ersten Regelklasse, den beiden Kombiklassen und der Montessoriklasse gestartet. Das Projekt sollte die Kinder über die ganze Grundschulzeit hinweg  begleiten. In der ersten Klasse erfahren die Kinder mehr über Luft und Atmung. Sie experimentieren zum Thema Luft und erkunden den Weg der Luft durch die Lunge. Auch Entspannungs- und Bewegungsübungen werden geübt. In der zweiten Klasse erfahren die Kinder etwas über gesundes Essen und die „wichtigste Säule der Welt“ – die Wirbelsäule. Mit Hilfe von „Klaro“ einer selbstgebastelten Puppe und gleichzeitig Symbolfigur, die die Kinder ebenfalls vier Jahre begleitet, lernen sie, ihre Gefühle zu benennen und Probleme zu lösen. Im dritten Schuljahr geht es dann um „Ich und die anderen“, wo z. B. versucht wird, Konflikte ohne Gewalt zu lösen und das Klassenklima verbessert werden soll. In der vierten Klasse wird das Projekt mit „Ich entscheide mich“ mit dem Schwerpunkt „Gruppendruck“ und was es heißt „cool zu“ sein abgeschlossen.

Die bisherigen Erfahrungen des Vereins Klasse 2000 e. V. haben einen positiven Effekt bei Kindern feststellen können. Beim Verein Klasse 2000 wird davon ausgegangen, dass Kinder, die ihren Köper gut kennen, diesen auch schützen bzw. besser mit ihm umgehen.

Weitere Informationen zu Klasse 2000

Infobereiche