:

Seitenbereiche

Cupcake Facebook
Weiter zur Tourist Info Weiter zur Tourist Info
Bürgertreff

Bürgertreff Allensbach

Hauptbereich

Bürgertreff Allensbach

Wir nutzen die Räume im Bürgertreff in der Höhrenbergstr. 15. Dort haben wir einen kleineren Raum für verschiedene Treffen und nutzen den Saal für Veransaltungen mit größerem Platzbedarf. - Schauen Sie doch mal vorbei!

Sie möchten gerne mitmachen?
Als Teilnehmer oder als Helfer, als Initiator eines Projektes oder mit Tipps?
Sind Sie neugierig geworden?
Kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und Wünsche. Wir sehen uns im Bürger-Treff!

Und außerdem:
Es gibt Spiele für jedes Alter, Lesestoff, Näh-, Strick- und Häkelmaterial und ein gemütliches Sofa als Rückzugsort. Eine Info-Tafel informiert über Termine, Angebote und Nachfragen.

Wir freuen uns auf Ihre Ideen und Anregungen.

Sprachen

“Jeder, der seine Muttersprache erlernt hat, ist in der Lage, auch eine andere Sprache zu erlernen” 
(Vera Birkenbihl)

Sprachenlernen, mit einer unkonventionellen Vorgehensweise

Wir möchten Menschen ermutigen, mit einer etwas unbekannten Methode Sprachen zu lernen. Wie das gehen soll, erklären wir Ihnen hier: Stellen Sie sich vor, Sie lernen alleine mit einer CD oder einem Buch, so als wollten Sie Ihre Hausaufgaben erledigen. Das kann anstrengend werden und bedarf einer gewissen Disziplin. Leichter ist es, mit anderen zusammen spielerisch zu üben und zu lernen. Gemeinsam verabreden Sie, was und wie Sie vorgehen und welche Hilfsmittel Sie verwenden. Das macht in jedem Fall mehr Spaß! Wenn uns dabei ein Native-Speaker (Muttersprachler) begleitet, umso besser. Ganz ausdrücklich ist nicht gewünscht, dass eine Art "Lehrer" die Stunden leitet. Die Sprache soll gemeinsam erlebt und auch erlernt werden.

Zum Einsatz können folgende Materialien und Methoden kommen:

  • beliebige Sprachkurse auf CD oder CD-ROM, mit Begleitbüchern
  • Sprachführer, um sich themenorientiert zu beschäftigen  (Grüßen, beim Einkaufen, auf Reisen, im Restaurant, etc.)
  • Sprachkalender, um Redensarten, Sprichwörter kennenzulernen und Besonderheiten über die Länder zu erfahren
  • Artikel aus nationalen Zeitungen oder aus dem Internet zu aktuellen Themen
  • eine Uhr mit beweglichen Zeigern zum Training von Zeitangaben
  • Wimmelbilder, auf denen man Dinge benennen lernt und die Szenen beschreiben kann, um damit den Wortschatz zu erweitern - weg von zweispaltigen Wörterlisten - hin zum Lernen im sinnvollen Kontext/Zusammenhang
  • Videos, deren Inhalte bekannt sind, in der Fremdsprache anhören/anschauen
  • bei fremdsprachigen Büchern sind Märchen und Krimis sowie Kinder- und Liederbücher gut geeignet
  • Textbeispiele aus Prospekten von Städten oder Museen lesen oder auch Gebrauchsanweisungen (die vielen Geräten mehrsprachig beiliegen)
  • gemeinsam in Restaurants essen gehen, um die typischen Speisen kennenzulernen und in der Fremdsprache zu bestellen
  • und natürlich jede Gelegenheit ergreifen, um die Sprache zu erproben oder zu hören (CD, TV, Radio)

Welche Sprachangebote gibt es schon und was wird noch gesucht?

Für Englisch, Französisch, Italienisch, Schwedisch und Spanisch haben sich bereits Personen gefunden, die den Versuch wagen. Machen Sie mit! Was ist Ihre Lieblingssprache? Griechisch, Türkisch, Arabisch, etc. fehlen noch - oder welche Sprache hat Sie schon immer fasziniert? Sie können natürlich auch Deutsch üben, wenn Sie mit einer anderen Muttersprache aufgewachsen sind. Neugierig? Schließen Sie sich einer Sprachgruppe an oder initiieren Sie eine Gruppe für Ihre Lieblingssprache.

Wir helfen Ihnen gerne dabei. Kontaktieren Sie uns!​​​​​​​

Gitarrentreff - Querbeet

Wer Lust hat, in einem bestehenden Gitarrenkreis mitzuspielen, ist eingeladen, bei uns mitzumachen. Wir begeleiten Lieder und singen dazu. Dabei kann das Repertoire von Lagerfeuerliedern bis zu englischen Songs reichen. Wer Grundkenntnisse beim Gitarrenspiel hat und mit uns zusammen Spaß beim Musizieren haben möchte, setzt sich für weitere Fragen direkt mit uns in Verbindung.
Telefonnummer: 07533 3589

Wir treffen uns immer am zweiten Mittwoch eines Monats um 19.00 Uhr.

 

Handarbeiten - Basteln

Hier können sich Gruppen zum gemeinsamen Basteln oder Handarbeiten treffen, neue Techniken ausprobieren, Informationen austauschen, Tipps erhalten. In der Vergangenheit wurden Taschen genäht oder die Nassfilztechnik erlernt. Je nach Nachfrage können sich Interessierte für verschiedene Projekte zusammenschließen. Derzeit trifft sich eine Gruppe des Arbeitskreises Familie und Freizeit unter dem Motto "Handarbeitsstube". Dort werden verschiedenste Handarbeitstechniken getestet und gelernt.

Offene Handarbeitsstube

Bridge und weitere Spiele

In unserem Räumen trifft sich derzeit eine Gruppe um Bridge zu spielen.

Wir haben aber eine ganze Reihe von Gesellschaftsspielen für jedes Alter vorrätig und auch Platz und freie Termine gibt es noch, bei denen sich Interessierte treffen können. Wenn Sie Interesse haben, zusammen mit Gleichgesinnten zu spielen, melden Sie sich einfach bei uns.

Telefonnummer: 97311

Freizeitgruppe

Hier trifft sich eine lockere Gruppe, die sich gerne spontan zu unterschiedlichsten Freizeitaktivitäten verabredet (z. B. Theater-, Konzert-, Kino-, Ausstellungsbesuche, Wanderungen, Ausflüge, etc.). Einmal monatlich, am ersten Freitag eines Monats, treffen sich Interessierte,  um weitere Unternehmungen zu besprechen, aber auch um das gesellige Zusammensein zu pflegen.
Telefonnummer: 07533 933820

Krabbeltreff

Beim Krabbeltreff treffen sich Mütter oder Väter um sich auszutauschen, während die Kinder mit anderen Kindern spielen. Die lose Gruppe trifft sich alle 14 Tage donnerstags. Der Krabbeltreff ist auf Initiative des Arbeitskreises Familie und Freizeit entstanden.
Das Treffen ist unverbindlich, kostenlos und kann von allen besucht werden. Die Krabbelgruppe freut sich über neue TeilnehmerInnen.
Telefonnummer: 07533 933426

 

Wunschzettel

Für die Ausstattung des Bürgertreffs haben wir schon viele schöne Dinge (Möbel, Teppiche, Spiele u. v. m.) erhalten, wofür wir den Spendern herzlich danken. Wir sind nun gut ausgestattet und nehmen vorerst keine weiteren Sachspenden an. Wir laden weiterhin Initiatoren für Aktivitäten ein.

Vorstellbar wären:

  • diverse Bastel- oder Handarbeitstechniken
  • Gesprächskreise zu Literatur, aktuellen Themen, etc.
  • Native-Speaker (Muttersprachler) oder Personen, die sich zutrauen, eine Sprachgruppe zu begleiten, nicht als Lehrer sondern als „lebende Wörterbücher“
  • persönliche Reiseberichte
  • Vorstellung von Berufen, die nicht jedem bekannt sind 
  • ....

Gesucht werden!

  • Personen, die uns bei unserer Tätigkeit im Bürgertrreff unterstützen
  • und natürlich Personen, die an den Angeboten teilnehmen und dabei viel Spaß haben

Kontaktieren Sie uns!

Wochen- / Monatsprogramm für den Bürgertreff

Hier finden Sie unsere Veranstaltungen in der Übersicht.

Zeitraum

      Kategorie

      Origami - Falten von Weihnachtssternen

      date 13.11.2019 time 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr organiserLokale Agenda 21 - Jung und Alt füreinander placeBürgertreff

      Vielleicht haben Sie sich auch schon im kniffligen Falten von Sternen in Origamitechnik versucht und sind an der Technik gescheitert. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt die Faltgänge und möchten mit Ihnen gemeinsam in gemütlicher Runde diese hübsche Weihnachtsdekoration herstellen. Wir werden auch Fröbelsterne falten.
      Das Material haben wir besorgt und erheben dafür einen Kostenbeitrag, der direkt abgerechnet wird. Bitte bringen Sie eine Nadel, Faden und eine Schere mit. Wenn vorhanden, dürfen Sie auch gerne kleine Perlen mitbringen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

      Handarbeitsstube

      date 13.11.2019 time 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr

      Beim kreativen und gemütlichen Zusammensein bieten wir Unterstützung in fast allen Fragen zur Handarbeit. Wer Hilfestellung beim Nähen, Stricken, Häkeln, Filzen etc. braucht, dem stehen erfahrene Hobbyfachfrauen mit Rat und Tat zur Seite. Wer einfach nur Platz oder Gesellschaft sucht, um sich zu entfalten und auszutauschen, ist herzlich willkommen.

      Mitzubrinen sind alle benötigten Materialien für eigene Projekte.

      Nähmaschinen und große Arbietstische stehen zur Nutzung bereit.

      Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, kommen Sie einfach vorbei.

      Qigong auf dem Höhrenberg - Arbeitskreis Gesundheit

      date 13.11.2019 time 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr placeBürgertreff

      Auf dem Allensbacher Hausberg in schöner Umgebung eine Stunde Qigong üben und in heiterer Gelassenheit wieder hinuntersteigen.

      Qigong-Übungen:

      aktivieren, harmonisieren und stärken die körperliche und geistige Vitalität (Qi) durch beharrliches Üben (Gong),

      sind eine harmonische Verbindung von Bewegung, Atmung und Vorstellungskraft / Aufmerksamkeit,

      enthalten langsame, sanft fließende, achtsame Bewegungen,

      Kursleitung: Christiane Konzak (Kursleiterin der DQGG Deutsche Qigong Gesellschaft e. V.)

      Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich.

      Bitte auf bequeme Kleidung achten.

      Entfällt bei Sturm, Gewitter oder Regen.

      Telefonnummer: 07533 1885

      Gitarrentreff - Querbeet

      date 13.11.2019 time 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr placeBürgertreff

      Wer Lust hat, in einem bestehenden Gitarrenkreis mitzuspielen, ist eingeladen, bei uns mitzumachen. Wir begleiten Lieder und singen dazu. Dabei kann das Repertoire von Lagerfeuerliedern bis zu englischen Songs reichen. Wer Grundkenntnisse beim Gitarrenspiel hat und mit uns zusammen Spaß beim Musizieren  haben möchte, setzt sich für weitere Fragen direkt mit uns in Verbindung Telefonnummer: 07533 3589 

      Wir treffen uns immer am zweiten Mittwoch eines Monats um 19.00 Uhr.

      Englisch für Jedermann

      date 14.11.2019 time 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr placeBürgertreff

      Telefonnummer: 07533 7374

      Sitzungen Arbeitskreis Jung und Alt füreinander

      date 14.11.2019 time 10:00 Uhr organiserLokale Agenda 21 - Arbeitskreis Jung und Alt füreinander placeBürgertreff Zur Homepage

      Monatliches Treffen des Arbeitskreises Jung und Alt füreinander. Interessierte sind jederzeit herzlich eingeladen.

      Französisch

      date 14.11.2019 time 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr placeBürgertreff

      Telefonnummer: 07533 98766

      Bridge

      date 15.11.2019 time 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr placeBürgertreff

      Wir sind ca. 14 - 16 Personen und treffen uns in den Räumen des Bürgertreffs zum freien Spiel. (Kein Turnierspiel, kein Zwang, wer Zeit und Lust hat, kommt einfach).

      Neue Teilnehmer sind jederzeit willkommen!

      Telefonnummer: 07533 934325

       

      Spanisch

      date 19.11.2019 time 08:15 Uhr bis 09:15 Uhr placeBürgertreff

      Telefonnummer: 07533 97311

      Französisch

      date 19.11.2019 time 09:30 Uhr bis 10:30 Uhr placeBürgertreff

      Telefonnummer: 07533 3374

      Infobereiche